Holiday Inn und die Frisbeewurfwand


Hallo Hamburg,

diese wird der erste von hoffentlich vielen Artikeln über Frisbeesport in und um Hamburg. Wir versuchen alles abzudecken was es rund ums Runde in der Frisbeehochburg Hamburg so gibt.

Heute geht es mal los mit einer recht spielerischen Sache, die aber für alle Frisbeesportler und Leute die sonst noch gut werfen können interessant ist. Eine Frisbeewurfwand und ein Wochende in Berlin, dass es zu gewinnen gibt. Dazu unten mehr.

Viele werden wissen, dass der momentan einzige öffentliche und von der Szene meistfrequentierte Disc Golf-Parcour der Stadt in der City Nord steht. Direkt am U-Bahnhof Sengelmannstraße ist der Anfang der 14 Bahnenanlage, die momentan dass Herzstück des Hamburger Disc Golfs ist.

Es gibt seit längerem Kontakt zu umliegenden großen Firmen (Ergo, Tchibo, Edeka, etc.) deren Vertreter teilweise vor kurzem auch auf der ersten Hamburger Betriebssportmeisterschaft im Disc Golf gestartet sind (der Titel ging alerdings an „Lufthansa“, noch mal Glückwunsch Fabi!-). Im nächsten Frühling wird in der City Nord auch das neue Gebäude der Telekom (leider nur 2ter Platz, Max, nächstes Mal klappt’s) eröffnet und direkt daneben ein brandneues Holiday Inn. Dieses neue Hotel möchte sich einen aktives und sportliches Profil geben und setzt auch auf Frisbeesport.

Um das Hotel langsam in die Köpfe der Menschen in der City Nord zu bekommen macht das Holiday Inn am Wochenende auf der „Oldtimer Meile“ (http://www.oldtimermeile-city-nord.de/) vor Ort einen Stand und hat sich dafür von uns eine Frisbeewurfwand bauen lassen. Wir hoffen diese Wand bald öfter an allen möglichen Orten einsetzen zu können, z.B. beim Sportfest Alsterdorf, der Altonale etc. Dazu aber dann mehr Info.

TrickShotWand

Die erste Frisbeewurfwand dieser Art hat übrigens Nationalspieler und Beachweltmeister Michy Schulenberg mal für den DFV gebaut. Danke für Tipps und Kontakte. Design von Nils Baumann von den Entenwerfern!

An dieser Frisbeewurfwand kann sich jeder versuchen, der vielleicht noch gar nicht weiß Vor- und Rückhand geht, geschweigen denn wie eine Rechts- und Linkskuve geht (inside – outside oder hyzer – anhyzer, je nachdem ob ihr Ultimate oder Disc Golf spielt…). Und jetzt der Klops: Wer die meisten Punkte mit 10 Würfen erzielt gewinnt ein Wochenende in einem Holiday Inn in Berlin!

Also ihr Profis, Amateure, Erstligaspieler und Parksportler. Schaut da mal vorbei und versucht euer Glück, bzw. zeigt eure Skills! Am Samstag gibt es dann auf unserer Facebookseite die ersten Fotos und den genauen Ort.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *